Abschlussfest des Ferienspiels 2019

Fotos: Johannes Friedl

Am 28. August konnten rund 80 Kinder das letzte Ferienspiel in diesem Jahr miterleben.

 

Die Veranstaltung fand beim Bertl Spielplatz in Frohsdorf statt und hatte für jedes Kind etwas zu bieten. Unterstützt von vielen Helfern wurde dieses Ferienspiel ein krönender Abschluss. Als Ehrengast durfte Vizebürgermeisterin Heide Lamberg Bürgermeister Bernhard Karnthaler und Landtagsabgeordneten Ing. Franz Rennhofer begrüßen.

Für reichlich Action war durch die Hüpfburg und die riesigen Zorbingbälle gesorgt. Es bestand auch die Möglichkeit sich an Dosen schießen zu versuchen. Für Verblüffung und Zauberei sorgte ein Zauberer, der viele tolle Zaubertricks vorführte. Wer noch nicht genug von der Magie hatte konnte auch einen Blick in den sogenannten Zauberspiegel werfen. Für die kleineren Kinder gab es eine kleine Ecke mit Bauklötzen und all die, die Lust hatten, konnten sich wundervolle Motive schminken lassen. Beim Würfelspiel versuchten die Kinder ihr Glück und konnten tolle Preise gewinnen.

Highlight des Abschlussfests war auch das große Entenrennen in der Leitha. Zahlreiche Preise warteten auf die großen und kleinen Gewinner!

Ein großes Dankeschön an alle, die bei den Ferienspielen mitgeholfen haben um diese Sommerferien für die Kinder unvergesslich zu machen.

Mehr Fotos unter: Ferienspiel

WNTV-Beitrag unter: https://www.wntv.at/page/video/MTk2NDgy