Betriebsbesuch bei TCS TürControlSysteme GmbH

VP-Obmann Markus Kitzmüller-Schütz, GF Josef Mayer, Bürgermeister Bernhard Karnthaler

Karnthaler/Kitzmüller: Ziel ist es, die vorhandenen Betriebe zu stärken, neue Betriebe anzusiedeln und den Gewerbepark weiter aufzuwerten!

Am Freitag, den 23. März besuchten Bürgermeister Bernhard Karnthaler und VP-Obmann Markus Kitzmüller-Schütz die TCS TürControlSysteme GmbH im Gewerbepark Lanzenkirchen. Geschäftsführer und Eigentümer Josef Mayer führte durch seinen Betrieb der sich auf Türkontroll- und Verschließsysteme spezialisiert haben. Vom Standort in Lanzenkirchen werden internationale Projekte und Aufträge abgewickelt.

"In Lanzenkirchen sind viele interessante Unternehmen, wie eben die TCS, beheimatet. Der Bürgermeister und ich werden in nächster Zeit weitere Betriebe besuchen - denn der direkte Kontakt ist immer noch der Wichtigste", so VP-Obmann Markus Kitzmüller-Schütz.

Bürgermeister Bernhard Karnthaler ergänzt: "Unser beider Ziel ist es, die vorhandenen Betriebe zu stärken, neue Betriebe anzusiedeln und das Gewerbepark weiter aufzuwerten."  

 

Mehr Infos unter: https://www.tcs-austria.at/