Bourbonen-Wandertag am 26. Oktober in Lanzenkirchen

Bgm.a.D. Alois Karner, Mag. Felix Fexer, Dr. Chistoph Kotanko (OÖN-Korrespondent), DI Walter Kirchler (GF NÖ.regional GmbH), GGR Sabina Doria, Wolfgang Fischl (GF Thermengemeinden), Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Bundesrat Martin Preineder, DI Walter Kirchler, DI Fritz Trimmel (Obmann Bucklige Welt)

Über 150 Lanzenkirchnerinnen und Lanzenkirchen wanderten mit!

Der Nationalfeiertag wurde in Lanzenkirchen für einen gemeinsamen Wandertag genutzt. Anlässlich der Fertigstellung des Bourbonenwegs, ein Beitrag zur NÖ Landesausstellung 2019, wurde dieser von über 150 Lanzenkirchnerinnen und Lanzenkirchner erstmalig abgegangen. Auf 12 Stationen wird dabei die Geschichte des französischen Adelsgeschlechts der Bourbonen und ihr Wirken in Lanzenkirchen nähergebracht. Auch die erste Kurzfilme, gedreht von WNTV mit Unterstützung von der Schule Sta. Christiana und Christoph Dostal, können mittels QR-Code bei jeder Station vorgeführt werden. Die Wanderung dauerte rund 3 Stunden und wurde von Bundesrat Martin Preineder geführt. Die Labstation übernahm der Dorferneuerungsverein Frohsdorf rund um Obmann Manfred Grimm.

 

Auch einige Ehrengäste waren mit dabei und konnten von Bürgermeister Bernhard Karnthaler begrüßt werden: Alt-Bürgermeister Alois Karner, Vzbgm. Heide Lamberg, ÖON-Korrespondent Dr. Christoph Kotanko, Mag. Felix Fexer, NÖ.regional-Geschäftsführer DI Walter Kirchler, Bucklige Welt-Obmann Fritz Trimmel und Thermenumfeld-Manager Wolfgang Fischl

 

Mehr Fotos unter: https://www.flickr.com/photos/139514956@N02/albums/72157696988871950/page2