Erfolgreiche Uniformausstellung in Lanzenkirchen

Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Veranstalter Karl Zehetner, Feuerwehrkommandant Christian Wagenhofer

Karnthaler: Danka an Feuerwehrmuseums-Direktor Karl Zehetner!

Anlässlich des Gedenkjahres „100 Jahre 1. Republik Österreich“ initiierte der Feuerwehrmuseums-Direktor Karl Zehetner, im Zeitraum von 03.-18. November, eine besondere Ausstellung.

Zahlreiche Ehrengäste, wie Landesrat Ludwig Schleritzko, Bürgermeister aus den Nachbargemeinden, Wiener Neustadts Stadtrat Franz Piribauer, Cobra Chef Bernhard Treibenreif konnten bei der Uniformausstellung begrüßt werden. Auch die beiden Oberste Thomas Heinold und Dino Struger, sowie Bürgercorps-Vertreter Paul Fuchs, die Familie Wurmbrand-Stuppach und Landesbranddirektor-Stv.a.D Herbert Schanda konnten sich von der Ausstellung überzeugen.

„Ein großer Dank gilt hier unserem Feuerwehrmusems-Direktor Karl Zehetner. Er hat mit viel Herzblut und Einsatz dieses Projekt durchgeführt“, so Bürgermeister Bernhard Karnthaler.

Überraschender Abschluss

Am letzten Ausstellungstag übergab Christian Wagenhofer, Feuerwehr-Kommandant aus Katzelsdorf und Mitarbeiter bei der Betriebsfeuerwehr, ein weiteres Unikat.