Fahrmöglichkeit für ältere Menschen

Johann Nagy, Walter Decker, Bgm. Bernhard Karnthaler, Leopoldine Wolf, Elfriede Schebach, Leopoldine Wagner, Margarete Hämmerle, Paul Rieder, GR Manfred Grimm

Karnthaler: Herzlichen Dank dabei an die freiwilligen Fahrer Manfred Grimm, Ernst Birnbaumer, Walter Decker und Paul Rieder.

Ältere Menschen sind oftmals in der täglichen Mobilität eingeschränkt. Dies hat GR Manfred Grimm zum Anlass genommen und eine Möglichkeit geschaffen, damit die Personen beispielsweise zum Arzt oder zum Einkaufen gelangen können.

Gemeinsam mit der Pfarre Lanzenkirchen, die den Pfarrbus zur Verfügung stellt, bringen freiwillige Fahrer die Personen zu den Fahrtzielen im Ort bzw. Nachbarort.

"Ältere Menschen sollen bei uns in Würde alt werden können. Herzlichen Dank dabei an Initiator Manfred Grimm und alle freiwilligen Fahrer", freut sich Bürgermeister Bernhard Karnthaler.

Sollten Sie auf diese Möglichkeit zurückgreifen wollen, so können Sie sich am Gemeindeamt melden.