Frühschoppen des Jugendverein Föhrenau

Daniel Diabl mit Tochter, Bianca Dachler, Marcel Terpe, Obmann Günter Swoboda, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Jörg Koglbauer, GGR David Diabl

Karnthaler/Diabl: Wir bedanken uns für die zahlreichen Initiativen und wünschen auch weiterhin viel Erfolg!

Am Pfingstsonntag, den 15. Mai lud der Jugendverein Föhrenau zum ersten Frühschoppen ein. Mit Schankbetrieb, Spanferkel und Live-Musik war für die vielen Besucher bestens besorgt.

Eine besondere Ehre kam dem Obmann Günter Swoboda zu teil, Bürgermeister Bernhard Karnthaler überreichte ihm die Lanzenkirchen Wappennadel und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit.

 

„Der Jugendverein Föhrenau ist eine mittlerweile wichtige Stütze der Marktgemeinde Lanzenkirchen geworden. Wir bedanken uns für die zahlreichen Initiativen und wünschen auch weiterhin viel Erfolg“, so Bürgermeister Bernhard Karnthaler und Föhrenau-Gemeinderat David Diabl unisono.