„Gemeindehistoriker“ Herbert Swoboda feiert 80er

Vizebürgermeisterin Heidi Lamberg, Gemeinderat Werner Woltran, Herbert Swoboda, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Maria Swoboda

Karnthaler: Wir bedanken uns für seine Arbeit!

Zur Jause lud Herbert Swoboda die Gemeindevertreter am 23. August in sein Wohnhaus am Hauptplatz in Lanzenkirchen ein.

Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Vizebürgermeisterin Heide Lamberg und Gemeinderat Werner Woltran überbrachten seitens der Marktgemeinde Glückwünsche sowie ein Geschenk. „Wir bedanken uns bei seiner Arbeit als ehemaliger Verwalter der FF-Frohsdorf und als unseren „Gemeindehistoriker“. Herbert Swoboda ist –das kann man so sagen- ein Lanzenkirchner Original“, betonte Bürgermeister Bernhard Karnthaler.