Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Lanzenkirchen

Ernst Birnbaumer, VP-Obmann Markus Kitzmüller-Schütz, GR Manfred Grimm, Christine Ungersböck, Maria und Walter Decker, Obmann Prof. Albert Loser, Karl Rodler, Handler, Leopoldine Handler, Monika Jagositz, Anna Rodler, Franz „Turbo“ Jagositz, Bürgermeister Bernhard Karnthaler

Der Seniorenbund lud am Samstag,  den 16. März zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus Art. Fast alle Mitglieder folgten der Einladung. Obmann Prof. Albert Loser berichtete ausführlich über das vergangene Vereinsjahr und über die vielfältigen Aktivitäten des Seniorenbundes. Mit Grußworten stellten sich Bürgermeister Bernhard Karnthaler und VP-Obmann Markus Kitzmüller-Schütz ein. Besonders wurde an kürzlich verstorbenen Rudolf Polgar gedacht, er war langjähriger Kassier und Stütze des Seniorenbunds Lanzenkirchen.

 

Bürgermeister Bernhard Karnthaler berichtete über die Projekte, Vorhaben und Pläne der Gemeinde. Danach ließ man die Veranstaltung im Gasthaus Art gemütlich ausklingen.