<form id="aspnetForm" action="/system/web/news.aspx?menuonr=218757676&detailonr=225690593-768&sprache=1" method="post">Am Sonntag, den 23. Juni 2019 war es endlich soweit. Die Marktgemeinde Lanzenkirchen veranstaltete erstmals im Zuge der NÖ Landesausstellung rund um den neu errichteten Bourbonenweg und den neu gestalteten Ortsplatz in Frohsdorf ein „Historisches Straßenfest“.

Trotz regnerischem Wetter durfte Bürgermeister Bernhard Karnthaler über 1.000 Besucherinnen und Besucher, allem voran Ehrengäste wie Landesrat Dr. Martin Eichtinger, in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, den französischen Botschafter François Saint-Paul, Nachfahrin von Maria Theresia Camilla Habsburg-Lothringen, Bundesrat Martin Preineder, Bürgermeister Klaus Schneeberger, Vizebürgermeister Christian Stocker und viele mehr, begrüßen.

Gemeinsam mit der Jugendblasmusik Katzelsdorf, der Volksschule Lanzenkirchen und Sta. Christiana, den „Cheerleaders“, der Musikschule Tonwerk und den „Mammut Horns“ wurde ein abwechslungsreiches Programm gestaltet und ein unterhaltsamer Festakt zelebriert, moderiert und begleitet von Thomas Heinold.

Weitere Highlights wie Historische Kostüme, div. Ausstellungen in der Sta. Christiana und dem Lilienhof, Handwerkskunst, Straßenkünstler, Kinderprogramm und zahlreiche Aussteller wurde geboten. Kulinarische Köstlichkeiten aus Frankreich, der Region und der Abschlussauftritt von „Constantin Luger & die Kaisermelange“ rundeten das Straßenfest ab.

Mehr Fotos unter: https://www.flickr.com/photos/139514956@N02/albums/72157709229137721

WNTV-Video: http://www.wntv.at/page/video/MTk0NTQ1