Raiffeisen Lagerhaus NÖ Süd: Gerhard Fuchs zum neuen Obmann gewählt!

Mag. Bernd Pflanzer, Waltraud Woltron, Vorstandsdirektor Stefan Mayerhofer, ÖKR Josef Lichtenwörther, Anna Lichtenwörther, Obmann Gerhard Fuchs, Ing. Peter Rottensteiner, Herbert Honc, BBK-Obmann Josef Fuchs, Alexander Salzer, Bernhard Karnthaler

Bürgermeister Bernhard Karnthaler und BBK-Obmann Josef Fuchs gratulierenten dem Lanzenkirchner herzlich!

Bei der Generalversammlung am 8. Jänner 2019 im Grandhotel NÖ Hof in Lanzenkirchen wurde Ing. Gerhard Fuchs zum neuen Obmann der Genossenschaft des RLH NÖ Süd gewählt.

Obmann ÖKR Josef Lichtenwörther wurde einstimmig der Titel „Ehrenobmann auf Lebzeiten“ zuerkannt. Vorstandsdirektor Stefan Mayerhofer von der RWA bedankte sich beim scheidenden Obmann für seine langjährige, engagierte Tätigkeit für die Genossenschaft.

Am Nachmittag fand nach einem gemeinsamen Mittagessen der traditionelle Ackerbautag gemeinsam mit den BBKs Neunkirchen und Wr. Neustadt statt.

Über 70 Landwirte informierten sich über die aktuelle Situation bei der Zulassung von Pflanzenschutzmitteln, die Risikominimierung durch richtiges Versichern bei der NÖ Hagelversicherung und über die Kulturführung von Kleinalternativen im Ackerbau. Spartenleiter Michael Kober rundete den Tag mit Informationen zum Frühjahrsanbau ab.