Seniorenbund Lanzenkirchen: Besinnliche Weihnachtsfeier

Pater Raphael, Ernst Birnbaumer, Karl Rodler, Obmann Prof. Albert Loser, Walter Decker, Anni Rodler, Bezirksobmann Hans Michael Putz, Vzbgm. Heide Lamberg, GGR Martin Karnthaler, Maria Decker, Pater Nestor

Am 8. Dezember stimmte sich der Seniorenbund auf Weihnachten ein. Der große Saal im Gasthof Art war fast voll, als Obmann Prof. Albert Loser die Anwesenden begrüßte. Die vorwiegend heiteren weihnachtlichen Gedichte sorgten für Stimmung. Vizebürgermeisterin Heide Lamberg bedankte sich für die Einladung und wünschten – auch unterstützt durch ein kleines Gedicht – dem Seniorenbund ein friedvolles Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr.

 

Und wie jedes Jahr ließ es sich auch der –mittlerweile ehemalige- Bezirksobmann Alfred Irschik nicht nehmen, dem Seniorenbund Lanzenkirchen seine Weihnachtsgrüße persönlich zu übermitteln.   Nach dem offiziellen Teil klang der Nachmittag mit dem gemeinsamen Abendessen aus. Für den musikalischen Rahmen und die instrumentale Begleitung der gemeinsam gesungenen Weihnachtslieder sorgte Veronika und Sarah Ischlstögers „Stubenmusi“.