Silbernes Ehrenzeichen für Rudi Lamberg

Bei der Übergabe: Ing. Rudolf Lamberg mit Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll

Bezirkshauptmann Mag. Ernst Anzeletti, Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Vzbgm. Heide Lamberg, Ing. Rudolf Lamberg, Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, Bundesrat Martin Preineder; Copyright: NLK Pfeiffer/Reinberger

Wir gratulieren dem ÖVP-Ehrenobmann und Unternehmer Rudi Lamberg sehr herzlich zur Auszeichnung!

Mit Beschluss der NÖ Landesregierung wurde das Silberne Ehrenzeichen des Landes Niederösterreich an Ing. Rudolf Lamberg am 1. März 2016 im Landhaus durch Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll verliehen.  Als Tischlermeister hat er sich durch enormen Einsatz zum „Wintergarten-Profi“ in der gesamten Ostregion etabliert.

In seiner Heimatgemeinde war er als Gemeindefunktionär lange Zeit aktiv und war Initiator des Gewerbeparks. Auch in der Wirtschaftskammer, als Funktionär der Raiffeisenbank Pittental/Bucklige Welt und als Ehrenobmann der ÖVP Lanzenkirchen  zeichnete sich Rudolf Lamberg aus.