Stiftungsfest der Neostadia im Gemeindesaal Lanzenkirchen

GGR David Diabl, Jenny Gruber, Nikolaus Dorfstetter, Stadtrat DI Franz Dinhobl (Wiener Neustadt)

Die Studentenverbindung KÖHV Neostadia Wiener Neustadt feierte vergangenes Wochenende ihr 67. Stiftungsfest. Am Samstag, den 18. Novemberwurde eine Messe in der Pfarre Lanzenkirchen gefeiert. Dann folgte der feierliche Kommers im Gemeindesaal Lanzenkirchen GGR David Diabl war in Vertretung von Bürgermeister Bernhard Karnthaler als Ehrengast geladen.

Die Neostadia ist eine katholische, farbtragende, nicht-schlagende Studentenverbindung.