Straßen- und Kanalarbeiten im Gewerbepark

Fotocredit: Hans Tomsich

Karnthaler: Wir investieren kräftig im Betriebsgebiet!

Durch einige Betriebsansiedlungen und bereits geplante Projekte, von Unternehmern vor Ort, wurde seitens der Marktgemeinde in die Infrastruktur vor Ort investiert. Die letzte Straßenabschnitt der noch nicht befestigt war wurde neu asphaltiert – rund 500 Meter Straße. Und eben durch neue Betriebsansiedelungen wurde Grundstücke mit Kanalanschlüssen erschlossen.  Im nächsten Schritt wird die Straßenbeleuchtung und die Wasseranschlüsse hergestellt.

 

Die Kosten belaufen sich auf rund 160.000 Euro. Bürgermeister Bernhard Karnthaler machte sich vor Ort ein Bild von den Bauarbeiten.