Volkspartei Bezirk Wiener Neustadt lud zum Sommerfest

GGR Sabina Doria, Martina und Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Franz und Renate Pich

ÖVP-Generalsekretär Karl Nehammer und Bürgermeister Bernhard Karnthaler

GENERALSEKRETÄR KARL NEHAMMER UND LANDESRÄTIN TESCHL-HOFMEISTER ALS EHRENGÄSTE

Am Montag, den 25. Juni lud die Bezirkspartei zum Sommerfest nach Lichtenwörth. Bezirksparteiobmann Franz Rennhofer ließ das letzte Jahr Revue passieren und bedankte sich in diesem Rahmen nochmals bei den Funktionärinnen und Funktionären für die so erfolgreich geschlagene Nationalratswahl und Landtagswahl sowie ihr tagtägliches Engagement für unsere Bürgerinnen und Bürger da zu sein. Besondere Freude machte uns der Besuch unserer neuen Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und des Generalsekretärs Karl Nehammer.

 

Die rund 120 Funktionäre konnten im Heurigen Restaurant zur Brauerei Zusag Landesrätin Teschl-Hofmeister hautnah, mit einem sympathischen Einblick in ihr politisches Betätigungsfeld erleben. Gleichzeitig wurden bei unserem gemeinsamen Fest die Ausführungen von Generalsekretär Nehammer über die brandaktuellen bundespolitischen Themen wie der Familienbonus, die Arbeitszeitflexibilisierung u.v.m. begeistert aufgenommen.

 

Beim anschließenden Beisammensein mit den Ehrengästen, klang bei Speis und Trank der Abend sehr gemütlich aus. Aus Lanzenkirchen mit dabei: Bürgermeister Bernhard Karnthaler mit Gattin Martina, Bundesrat Martin Preineder, die Gemeinderäte Sabina Doria und Franz Novy sowie Renate und Franz Pich.

Sommerfest
Fotos Teil 2