Vortragsreihe "Klimawandel kennt keine Grenzen" im Gemeindesaal

Ing. Udo Wiesmüller (Abfallverband Wiener Neustadt), Bürgermeister Bernhard Karnthaler, GR Werner Woltran, Petra Hirner (Natur Im Garten), GR Wilhelm Pauschenwein, GR Manfred Grimm, Mag. Manfred Bürstmayr und Dipl. Ing. Gerald Stradner (beide Energie- und Umweltagentur NÖ)

Bürgermeister Bernhard Karnthaler nutzte die Gelegenheit um die Aktivitäten der Gemeinde im Energie- und Umweltbereich zu präsentieren.

Die Marktgemeinde Lanzenkirchen lud am Samstag, den 21. April am Nachmittag zu einer Vortragsreihe ein. Unter dem Motto „Der Klimawandel kennt keine Grenzen“ wurde zu interessante Vorträge eingeladen. 

 

Begonnen wurde mit dem Kinderprogramm „Kasperl und die Klimafee“. Danach folgten Vorträge von Mag. Manfred Bürstmayr von der Energie- und Umweltagentur NÖ, Ing. Martin Heller von der Energieberatung NÖ, Udo Wiesmüller vom Abfallverband Wiener Neustadt und Petra Hirner von „Natur im Garten“.